Sommerbühne Schrattenberg

 

Liebe Gäste!
Vielen Dank für Euren zahlreichen Besuch.

Herzlichen Dank an unser Publikum und alle die diese Produktion möglich gemacht haben.

 

Lesen Sie mehr.

 

Unsere Frühjahrsproduktion ist erfolgreich zu Ende gegangen

Wir bedanken uns bei Ihnen für ihren zahlreichen Besuch und freuen uns auf ein Wiedersehen.

 

Lesen Sie mehr.

 

Liebe Gäste!
Vielen Dank für Euren zahlreichen Besuch.

Herzlichen Dank an unser Publikum und alle die diese Produktion möglich gemacht haben.

 

Lesen Sie mehr.

Demnächst in unserem Theater

 

Rumpelstilzchen

"Ach, wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß!"

Diesen Satz kennt jedes Kind. Aber auch uns Erwachsenen klingt er noch im Ohr, als sei es gestern gewesen. Wer kennt sie nicht, die Geschichte der armen Müllerstochter, die Stroh zu Gold spinnen musste, nur weil ihr Vater dem König gegenüber gelogen hatte. Groß war die Erleichterung der Müllerstochter, als das Rumpelstilzchen ihr seine Hilfe anbot. Und wie groß war unsere Erleichterung, als die Königin nach unzähligen Versuchen den Namen ihres Helfers erriet.

Dieses bekannte Märchen, frei nach den Gebrüdern Grimm, bringen wir für alle Kinder und Erwachsenen, die Märchen genauso lieben wie wir.

Besuchen Sie uns und tauchen Sie ein in die phantasievolle Welt der Märchen.

 

Leading Ladies

Eine Diva kommt selten allein.

Erleben Sie die Geschichte von Leo und Jack, zwei glücklosen Schauspielern, die ihr Leben dem Theater verschrieben haben. Doch leider meint es das Schicksal nicht sehr gut mit ihnen. Während sie davon träumen eines Tages in Hollywood zu landen, sind sie in Wahrheit alles andere als erfolgreich. Doch ihr Leben ändert sich schlagartig als Leo ein Zeitungsartikel in die Hände fällt. „Wo ist Max, wo ist Steve“ steht da in großen Lettern, das hätte Leo nicht so sehr interessiert, stünde da nicht auch noch „Großes Vermögen auf dem Spiel!“. Leo ahnt, dass jetzt seine Stunde gekommen ist….

Wie wird die Geschichte enden? Werden sie die drei Millionen Dollar erben, oder wandern sie ins Gefängnis? Die Antwort auf diese Frage erfahren Sie ab März 2018 in unserem Theater.

Dieses neue Stück von Ken Ludwig, dem Autor von „Othello darf nicht platzen“, wird derzeit von uns übersetzt. Wir freuen uns bereits jetzt, Sie liebes Publikum, bei unserer deutschen Erstaufführung begrüßen zu dürfen.

Theaterverein Schrattenberg